Über Hassan

Hassan Tetzlaff

Herzlich willkommen bei diesem Blog. Ich bin berühmt als Hassan.

Mein Vater hat mir immer gesagt, dass ich die wissenschaftlichen Arbeiten lesen soll, bevor ich sie schreibe. Aber ich habe einfach nicht die Zeit, all diese Zeitungen zu lesen, ich lese nicht gerne Zeitungen. Außerdem bin ich wirklich nicht der Beste darin, Dinge aufzuschreiben. Also, heute werde ich ein paar sehr kurze Notizen über die Aquaristik machen, und ich werde einige Hinweise geben, was man tun sollte, wenn man einen Teich oder See aquaristisch nutzen will, und auch ein paar Tipps für diejenigen, die Teiche aquaristisch nutzen wollen, aber nicht wissen, wo sie anfangen sollen.

Lassen Sie mich zunächst die Grundlagen der Aquaristik erklären. Eine Aquaristik ist ein Fischbiologe, der sich dafür interessiert, wie Fische untereinander und mit der Umwelt interagieren. Wenn Sie zum Beispiel wissen wollen, wie viele Fische Sie in einem Teich haben, und wie viel Futter sie haben, ist es sehr nützlich, die Anzahl der Fische zu ermitteln, die im Teich schwimmen, und dann die Größe des Teiches.

Ich bin in Deutschland geboren und habe die letzten Jahre in Dänemark gelebt. Ich bin ein großer Fan von Fisch, besonders von Muscheln, aber auch von dem Wasser, das man aus dem Wasserhahn bekommt. Ich bin Forscher an der Universität von Süddänemark, und mein Blog hat einen großen Einfluss auf die akademische Forschung und Praxis rund um die Aquaristik. Es ist ein sehr interessanter Ort! Wenn Sie sich für die Forschung über den Zusammenhang zwischen Wasserqualität und Biodiversität interessieren, sollten Sie meinen Blog verfolgen (eine Vorschau sehen Sie hier).

Ich hoffe, dass Ihnen Ihr Besuch bei Aquaristik-Kaufen gefällt. Sie finden mich sowohl auf Twitter als auch auf meinem Blog. Der Aquaristik-Kaufen-Blog ist mittlerweile auf allen wichtigen Social Media-Plattformen aktiv: Facebook, Twitter, Google und Flickr. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie Vorschläge zu dieser Seite haben oder wenn ich etwas vermisst habe (siehe unten).

Das wollte ich schon immer machen, denn die Aquaristik ist eine meiner Leidenschaften. Ich habe auf dieser Seite viele Artikel über Aquaristik gelesen, deshalb habe ich beschlossen, sie für Sie zu schreiben, um mehr darüber zu erfahren. Ich hoffe, dass dies ein nützlicher und aufschlussreicher Artikel für jeden sein wird und wenn Sie diesen Beitrag mögen oder nützlich finden, teilen Sie ihn einfach mit Ihren Freunden, posten Sie ihn in sozialen Netzwerken oder sagen Sie mir einfach, was Sie denken, indem Sie einen Kommentar hinterlassen. Ich bin nicht sehr gut in Englisch, daher sind Kommentare oder Fragen sehr willkommen. Viel Spaß!

Einführung

Das Hauptziel der Aquaristik ist es, ein System zu entwerfen und zu entwickeln, das die Energiemenge und den Sauerstoffgehalt des Wassers maximiert. Dazu müssen wir das gesamte Wasservolumen berücksichtigen, nicht nur das Volumen des jeweiligen Aquifers.

Wenn es sich um eine einzige Wasserquelle handelt, ist die Menge des im Produktionsprozess verbrauchten Wassers (z.B.

In den sozialen Medien finden Sie mich auf Instagram (hassanhassan) und Facebook (hassantetzlaff).

Mein Forschungsinteresse gilt den Umweltauswirkungen von Meeresorganismen, ihren Wechselwirkungen untereinander und insbesondere den Auswirkungen des Klimawandels. Meine Arbeit ist geprägt von meinen Interessen an Meeresbiologie, Bioinformatik, Biogeographie, Meeresbiologie, Meeresökologie und meeresbiologischer Forschung. Ich bin Studentin im Fachbereich Wasserwissenschaften an der Fachhochschule Kiel und studiere Meeresbiologie, Meeresbiogeographie, marine Biogeochemie und Umweltgeologie. Meine Forschungsthemen sind die Auswirkungen des marinen Klimawandels auf die Fischerei, die Fischereiindustrie und die marine Biodiversität im Mittelmeer. Ich war an der Entwicklung der EU-Strategie für das Küstenfischereimanagement beteiligt, mit Hilfe des Instituts für Meereswissenschaft und -erhaltung in Berlin (MSCI) und mit Unterstützung des Meeresforschungsinstituts der Europäischen Kommission, dem Zentrum für Umweltgeowissenschaften der Universität Southampton (UK). Derzeit arbeite ich an einer Doktorarbeit im Bereich der Umweltgeowissenschaften.

Und jetzt viel Spaßauf unserer Webseite.

IhrHassan Tetzlaff